Fynn, Robin und Paul:
Im Reliunterricht bei Herrn Hoppe haben wir Geschichten aus dem Buch "Jetzt bist du fällig" von Elisabeth Zöller gelesen.
In diesem Buch stehen Geschichten gegen Gewalt. Die Geschichte von Kolumbus gefiel uns am besten,
weil er ein gutes, schlaues Vorbild war.
Er stieß einen schrillen Schrei aus, wenn er angegriffen wurde. Er segelte oft um die Welt.
Wir haben aus dem Buch gelernt, dass wir mit anderen sprechen sollen, "Stopp!" sagen, schreien und Hilfe holen sollen.

Leony, Christin und Ole:
Wir haben in Reli bei Herrn Hoppe "Jetzt bist du fällig" - die Geschichte von Christoph Kolumbus gelesen.
Bei dieser Geschichte kann man lernen, dass man nicht gleich schlagen muss, um sich zu verteidigen.
Man kann weggehen, wenn man geärgert wird.

Sophie, Denise und Silas:
Den Religionsunterricht teilen sich Frau Wellmann und Herr Hoppe. Bei Herrn Hoppe lesen wir ein Buch gegen Gewalt.
Wie heißt das Buch: "Jetzt bist du fällig"
Wie heißt die Geschichte: Gemein ist geheim!
Wie kann man sich wehren: Es seinen Eltern und Freunden erzählen.
Wie fanden wir die Geschichte: Wir fanden sie sehr gut, weil wir gelernt haben, uns ohne Gewalt zu wehren.






Klassenfahrt der 3. Klassen
Besuch im Auwald