In der Fußball AG am 18.10.2012 haben wir viele Prüfungen gemacht.
Der, der die meisten Punkte hatte, hätte das Spiel gewonnen und wäre Herbstmeister.
Die Prüfungen waren Tunneln und Ballhochhalten.
Bei der anderen musste man über den Mattenwagen schießen.
Wenn man darüber geschossen hätte, und direkt das Tor getroffen hätte, ohne dass
der Ball hinter dem Mattenwagen aufgekommen ist, hat man 5 Punkte bekommen.
Beim Tunneln konnte man 28 Punkte erreichen.
Beim Hochhalten konnte man unendlich viele Punkte erreichen.
Der Herbstmeister wurde Jan-Dario vor Patrick und Lennart.

Diesen Bericht hat Patrick - 4b - verfasst.



Klick- Schuss - Tor!



Schulausflug zum Bauernhof
Die Zauberflöte - eine Oper